Staatskulturminister

Wozu braucht ein Kopierer eine Festplatte?

Posted in Überwachung, Gesellschaft by bernd on April 21, 2010

Also das ein Kopierer einen Speicher braucht und vorallem einen Arbeitsspeicher und eine Recheneinheit ist mehr oder weniger technisch bedingt, weil die Daten ja irgendwie auf das Gerät kommen müssen, sie müssen dort „vorgehalten“ werden, da ich ja nur Zeile für Zeile drucken kann und vielleicht noch die Druckdaten umrechnen muss. Aber warum hat ein Kopierer eine Festplatte, auf der alles kopierte abgespeichert wird und alle Dateien die an den Drucker übermittelet werden?

[via: fefe]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: